A Wiener, halal! – Die neue Wurst für Wien

Das Projekt verbindet Wiener Würsteltradition mit halal Zubereitung. Es hat seinen Ursprung in der Brunnenpassage, mitten am Brunnenmarkt und will Stereotype im öffentlichen Raum aufmischen. Gemeinsam mit türkischen und österreichischen Fleischer_innen aus der Nachbarschaft entwickeln wir neue halal Wurstrezepte.

Der mobile Würstelstand – «A Wiener, halal!» – ist eine konkrete Intervention in das verwehrte Recht auf Arbeit und entsteht in einem gemeinsamen Prozess mit Refugees. Diese arbeiten bei der Gestaltung des Standes mit und übernehmen den Verkauf der Wurstwaren. Die Arbeit am Stand bietet ihnen eine Zuverdienstmöglichkeit.


https://wemakeit.com/projects/halal-wuerstelstand

HOME